Startseite > Berichte

Berichte

Seite : previous_img  1 / 8  next_img

Start des Kolping-Programmes 2. Halbjahr 2020

17.09.2020

Liebe Kolpingschwestern und Kolpingbrüder,

 

was ist das für ein verrücktes Jahr 2020 mögen viele von Euch denken.

Alles was ihr/wir uns vorgenommen haben musste verschoben oder gestrichen werden.

Manche Geburtstagsfeier / Hochzeit / Urlaub ist einfach ausgefallen, da uns Corona in Griff hat.

Und natürlich mussten auch die meisten unserer Veranstaltungen zum Festjahr ausfallen oder verschoben werden.

 

Doch war es auch eine Zeit zum Entschleunigung, sich auf seine Grundbedürfnisse besinnen.

Für manche bestanden sie aus Toilettenpapier, Mehl und Hefe...

Zeltlager 2020 abgesagt!

06.05.2020

 

Lass ein Licht leuchten

23.03.2020

Liebe Kolpingbrüder und liebe Kolpingschwestern,

 



heute schreibe ich euch als eure Vorsitzende und im Namen des Vorstandes der Kolpingsfamilie Horst-Emscher. In schwierigen Zeiten, wie während dieser noch nie dagewesenen Pandemie, halten wir als Kolpinger und vor Allem als Christen zusammen. Die Älteren unter uns wissen, dass es schon schlimmere Zeiten gab und auch dort Kolping zusammengehalten hat. Ich appelliere an alle, schützt euch und ...

Wiedersehen mit unseren ehemaligen Präsides

11.02.2020

Am Dienstag, den 11.02. 2020 hatte der Vorstand der Kolpingsfamilie Horst – Emscher im Rahmen des Jubiläumsjahr die ehemaligen Präsides eingeladen. Leider waren einige verhindert. Es hat uns gefreut, dass Prof. Dr. Hans –Jürgen Brandt und Roland Sabel den Weg zu uns gefunden haben. Von 1963 bis 1969 wurde...

150 Jahre Kolpingsfamilie Horst-Emscher – miteinander leben, glauben, feiern

02.02.2020

 

Die heutige Kolpingsfamilie Horst-Emscher wurde am 2. Februar 1870 von Pfarrer Lenfert und 9 Männern als Gesellenverein gegründet. Zum Start in das Jubiläumsjahr trafen sich am 2. Februar fast 50 Mitglieder der Kolpingsfamilie am Grab von Pfarrer Lenfert auf dem Friedhof Horst-Nord und legten in Dankbarkeit einen Kranz nieder. Die anschließende Gemeindemesse stand ganz im Zeichen des Jubiläums der Kolpingsfamilie, die als solche zu den ältesten Vereinen in Gelsenkirchen zählt. ...

 

Leuchtturm oder Kerzenstummel - Das Ende der Verbände in Kirche und Gesellschaft!?

14.01.2020

Leuchtturm oder Kerzenstummel -

Das Ende der Verbände in Kirche und Gesellschaft!?

So lautete der Titel unserer Veranstaltung am 14.01.2020

zu der wir Herrn Heinrich Wullhorst

als Referent begrüßen durften.

 

Seite : previous_img  1 / 8  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Login